Corona-Regelungen

Wiedereröffnung am 25. Mai 2021

Nach über sechs Monaten Lockdown dürfen wir endlich wieder eröffnen.

Folgende Regeln sind dabei allgemein gültig:

Testpflicht

Solange sich die Inzidenz zwischen 50 und 100 befindet, müssen alle Besucher des Studios einen Test, bzw. Impfung oder Immunität vorweisen. Derzeit liegt die Inzidenz unter 50, daher ist kein Test notwendig. 

Es gilt dabei:

  • Antigen Schnelltest (die nächste Station ist vor der City Galerie)
  • PCR Test (beides maximal 24 Stunden alt) 
  • Laien-Schnelltest, den du vor Ort unter unserer Aufsicht machen kannst. Du kannst diesen für 5 Euro bei uns kaufen oder einen eigenen mitbringen.

Hygienemaßnahmen

Du betrittst das Studio mit FFP2 Maske, musst jedoch während des Trainings keine Maske tragen. 

Bitte desinfiziere deine Hände beim Betreten des Studios und achte darauf, dass sich keine Schlangen beim Händewaschen oder Desinfizieren bilden.

Wir stellen sicher, dass wir während sowie vor und nach jedem Kurs sowie jedem Privatkunden großzügig lüften. Wenn du schnell frierst solltest du daher in Zukunft eine Trainingsjacke dabei haben. :)

Wir desinfizieren wie schon letztes Jahr nach jedem Kurs die Mattenfläche sowie alle Kleingeräte. Bitte bring zu jeder Trainingseinheit ein Handtuch mit, damit lässt sich der Platz leichter einteilen. 

 

Kursbetrieb

Wir haben die Gruppengröße auf 8 Personen reduziert. Bei Engpässen werden wir schnell reagieren und weitere Kurse in unseren Kursplan aufnehmen.

Es wird auch weiterhin zwei Online-Kurse pro Woche geben, du kannst dich wie gewohnt über fitogram dafür anmelden, oder dir die Aufzeichnung schicken lassen.

 

Oberste Priorität hat die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern. Es ist sehr wichtig, dass du von Betreten des Studios an auf diesen Abstand achtest: während des Kurses, auf der Toilette sowie beim Umziehen / Plaudern. Die Umkleiden und Duschen dürfen jeweils nur von einer Person zu selben Zeit benutzt werden.

Bitte kommt so umgezogen wie möglich und versucht Gesprächsrunden in Gruppen in den Innenhof zu verlegen. 

 

Da unsere Kurse mit digitaler Anmeldung laufen und alle Privattrainings fest terminiert sind, besteht im Punkto Nachverfolgung kein Handlungsbedarf.